Ganzheitliche Bewertung von IT-Projekten
Ganzheitliche Bewertung von IT-Projekten

12. Juni 2007: „Ganzheitliche Bewertung und Priorisierung von IT-Projekten“

Prof. Dr. Rudolf Dögl referiert bei ITnetworx in Nürnberg zum Thema „Ganzheitliche Bewertung und Priorisierung von IT-Projekten“. 

Der Vortrag von Herrn Professor Dögl zeigt anhand der Methode S-BIP_IT, wie ein IT-Portfoliomanagement ganzheitlich erfolgen kann. Ganzheitlich bedeutet, neben Kostenaspekten vor allem auch strategische, qualitative, zeitliche und Flexibilitäts-Aspekte, sowie Wettbewerbsaspekte zu berücksichtigen. Herr Professor Dögl erläutert, wie Sie eine Auswahl Ihrer geplanten Projekte anhand des konkreten Nutzens für die IT und für Ihr Unternehmen vornehmen können.

image_pdfimage_print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.