FHWS: Ganzheitliche Unternehmensführung
FHWS: Ganzheitliche Unternehmensführung
FHWS: Ganzheitliche Unternehmensführung

3.7.2018: Vortrag „Ganzheitliche Unternehmensführung“ in Würzburg an der FHWS

In der heutigen vernetzten und globalen Welt, sind zwei Aspekte für Unternehmen erfolgsentscheidend: Nachhaltigkeit und der Blick fürs Ganze. Der Unternehmer und Lehrbeauftragte der FHWS Jürgen T. Knauf, wird im Rahmen seines inspirierenden Vortrags „Was Gründer von Buddha lernen können..“ diese Aspekte beleuchten und anhand exemplarischer Beispiele Ansätze aufzeigen, wie Führungskräfte ihr Unternehmen auf langfristigen und generationengerechten Erfolg ausrichten.

Vier Wahrheiten und acht Pfade für ein erfolgreiches Unternehmen sowie ein glückliches und gesundes Leben.

In dem multimedialen und interaktiven Vortrag erfahren Sie, welchen vier Wahrheiten Unternehmen und Menschen unterliegen – ob sie wollen oder nicht. Entlang der acht Pfade des Buddhas zeigt der Vortrag eindrücklich und fühlbar die Wege auf, die zu mehr Erfolg und Glück führen.

Dieser Vortrag ist offen für alle Interessenten und der Abschluss des Wahlpflichtfachs „gründen@fhws.leadership“ an der Hochschule in Würzburg (Münzstraße 12).

Anmeldung:
Per Mail an anmeldung { at } scopar.de

Datum / Uhrzeit:
Dienstag, der 3.7.2018 / 15.15-16.45 Uhr

Ort:
FHWS
Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg – Schweinfurt
2. Stock – Raum M2.07
Münzstraße 12
97070 Würzburg

Referent:
Jürgen T. Knauf
Keynote-Speaker / Vortragsredner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.