20.6.2024: BGM-Kongress Mainfranken bei s.Oliver
20.6.2024: BGM-Kongress Mainfranken bei s.Oliver
20.6.2024: BGM-Kongress Mainfranken bei s.Oliver

BGM-Kongress Mainfranken 2024

Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Praxis

Datum: 20. Juni 2024

Uhrzeit: 09.00 – 17:00 Uhr (Einlass ab 8:30 Uhr)

Ort: s.Oliver Group, s.Oliver-Straße 1, 97228 Rottendorf (bei Würzburg) – sehr gut mit dem ÖPNV erreichbar!

Teilnehmerzahl: max. 40 – es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung (Zahlungseingang).

Kosten: 99,00 € zzgl. MwSt. pro Ticket (Teilnahmegebühr und Getränke). Die Einnahmen werden nach Abzug der Kosten zu 100% an folgende gemeinnützige Organisationen in Mainfranken gespendet: Assiston e.V. (Beratung zur Teilhabe am Leben, Würzburg) sowie Kitzinger Tafel e.V. (Lebensmittel retten. Menschen helfen.)

Anmeldung: Eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung@scopar.de ist Voraussetzung zur Teilnahme! Wir bitten frühzeitig um Anmeldung, da wir nur 40 Plätze vor Ort haben – first come – first serve und “Unternehmen vor Dienstleistern”!


Agenda

8:30 – 9:00 Uhr: Anmeldung und Kennenlernen
Ankommen & Austauschen

9:00 – 09:30 Uhr: Begrüßung und Eröffnungsvortrag
Jürgen T. Knauf – SCOPAR Unternehmensberatung / Regionalgruppenleiter Nordbayern im BBGM e.V.
Die Bedeutung von betriebliches Gesundheitsmanagement mit Blick fürs Ganze

09:30 – 10:30 „Betriebliches Gesundheitsmanagement bei s. Oliver“
Thomas Lurz – HR Director und Tobias Notter – Specialist betriebliches Gesundheitsmanagement
Aktuelle Herausforderungen, Chancen, Ziele und „lessons learned“

10:30 – 11:00 Uhr: Kaffeepause und Networking

11:00 – 11:30 Uhr: „Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Produktion“
Ann-Catrin Ehnes – Health Manager LIXIL (Grohe AG – Werk Lahr)
BGM & Blue Collar – wie geht das zusammen?

11:30 – 12:00 Uhr: „Stresskompetenz im turbulenten Arbeitsalltag „
Prof. Dr. Ulrike Hellert
Kreative Tools, praktische Tipps und Übungen zur erfolgreichen Stressbewältigung am Arbeitsplatz

12:00 – 12.30 Uhr: „gemeinsam sind wir stark – Führen mit gesundem Maß“
Jana Fiaccola, Betriebswirtin, Mediatorin, Coach @ viteamin b
Neue Perspektiven für eine gesunde Führungskultur im Unternehmen

12:30 – 13:30 Uhr: Mittagspause (s.Oliver-Kantine) und Austausch

 

Gruppenarbeit und Erfahrungsaustausch (3 x 20 Minuten in 3 Gruppen)

13:30 – 14:30 Uhr: World-Café 1: „Ganzheitliche Analyse der Gesundheit von Unternehmen“
Methoden zur umfassenden Analyse der Unternehmensgesundheit

13:30 – 14:30 Uhr: World-Café 2: „Auswahl der richtigen Maßnahmen im Gesundheitsmanagement“
Wie finde ich die richtigen Maßnahmen für mein Unternehmen / meinen Standort / meinen Bereich?

13:30 – 14:30 Uhr: World-Café 3: „Tops und Flops im Gesundheitsmanagement“
Was sind Erfolgsgaranten im BGM? Was funktioniert nicht gut?

14:30 – 15:00 Vorstellung der Ergebnisse
Erkenntnisse aus den World-Cafés

 

15.00 – 15:30 Kaffeepause und Networking

15:30 – 16:30 Panel-Diskussion der Referenten und Moderatoren
Diskussion über erfolgreiche Maßnahmen und Best Practices im Gesundheitsmanagement, Einblick in zukünftige Entwicklungen und Innovationen, Best Practices, Handlungsempfehlungen für Unternehmen, Fragen & Ideen aus dem Publikum Moderation: Jürgen T. Knauf

16:30 – 17:00 Uhr: Zusammenfassung des Tages, Impuls
Die Zukunft des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, Ausblick

 

17:00 – 17.30 Uhr: Ende der Veranstaltung & offenes Networking

Anfahrtsskizze S.Oliver